Spielregeln

 

Die Aikido Schule wurde mit der Idee gegründet, einen professionellen Rahmen für die Vermittlung und das Lernen von Aikido zu entwickeln. Bewusst als Schule angelegt, setzt sich die Aikidoschule zum Ziel einen Raum zu schaffen, in dem die SchülerInnen möglichst optimal in ihrer Auseinandersetzung mit sich und dem Thema begleitet werden können. Hierfür steht sowohl der Zugang zum eigenen Dojo (Übungshalle), als auch eine konstante und professionelle Begleitung durch den Lehrer zur Verfügung.

 

Aikido

Aikido ist eine Kampfkunst. Eine Kampfkunst zu lernen hat sehr viel mit der Auseinandersetzung mit seinem Geist und seinem Körper zu tun. Das ist mitunter nicht einfach und erfordert eine Konstanz und Hingabe in der Übung. Um Interessierten einen fundierten Einblick in das zu geben worum es in der Aikido Schule Graz geht, wird ein mehrstufiger Einstieg empfohlen: 

Erwachsene

Stufe 1: Um ein Gefühl für Aikido, die Gruppe und den Lehrer zu bekommen, hat jede/r Interessent/in die Möglichkeit ein Schnuppertraining zu besuchen.

Stufe 2: Entscheidet sich die Person anschließend für die Teilnahme am Training, beginnt der Einführungskurs. Dieser umfasst insgesamt 8 Trainingseinheiten und vermittelt Grundwissen über Aikido. Der Einführungskurs kostet 90 EUR, bzw. 60 EUR Studierende. Der Einführungskurs ist eine Art Probezeit, in welcher der/die SchülerIn Aikido und die Schule kennen lernen kann. 

Stufe 3: Nach Beendigung des Einführungskurses wird von dem/der Teilnehmer/in eine klare Entscheidung für oder gegen den Unterricht an der Aikido Schule Graz erwartet. Erst in dieser Phase erfolgt eine verbindliche Anmeldung. Diese gilt jeweils für ein Jahr ab dem Anmeldedatum und kann jederzeit schriftlich oder mündlich auf Ende des Beitragsjahres gekündigt werden. Da es sich um einen Jahresbeitrag handelt, muss dieser jedoch bis zum Ablauf des Jahres bezahlt werden. Der Vertrag wird automatisch 1 Monat vor Ende des individuellen Beitragsjahres erneuert.

 

Kinder

Bei Kindern gibt es diesen stufenweisen Eintritt nicht. Nach einem Schnuppertraining bei dem sowohl die Eltern, als auch die Kinder die Gruppe kennen lernen können, kann man sich jeweils für ein Semester entscheiden 

Yoga & Internal Strength

Da die Yoga bzw. Internal Strength Angebote fortlaufende Kurse sind, können sie als Trimester-Kurse belegt werden. Hierbei steht die Einfachheit im Vordergrund: Egal ob der eine oder andere Kurs, die Kosten belaufen sich auf das gleiche (200€/Trimester).

Um ein Gefühl für das Thema, die Gruppe und den Lehrer zu bekommen, hat jede/r Interessent/in die Möglichkeit ein Schnuppertraining zu besuchen.